“Reise in die Nacht” - Ein Briefwechsel
Start Programm Contra.Punkte Eutiner Abendmusiken Oratorium Musikalische Schwerpunkte Gruppen Kirchenmusiker Unsere Kirche Freunde der Kirchenmusik Kontakt Impressum
Sonntag, 17. Juli 2016, 20 Uhr nach Motiven von Andreas Nohr aufgezeichnet von Birger Petersen
Anlaß für dieses ungewöhnliche Konzert waren die Jubiläen der Komponisten Bruhns und de La  Guerre (350. Geburtstag) im letzten Jahr. Aufgrund eines Bauschadens in der Michaeliskirche  mußte das Konzert vom September 2015 ausfallen und wird hiermit nachgeholt.   Martin West interpretiert an Orgel und Cembalo Werke von Nikolaus Bruhns und Elisabeth  Jacquet de LaGuerre.   Im Mittelpunkt steht dabei der fiktive Briefwechsel der beiden Zeitgenossen, die sich selbst nie  begegnet sind. Der Mainzer Universitätsprofessor und Komponist Birger Petersen hat die Texte  verfasst. Gelesen werden die Briefe von Stephanie Achilles und Christian Glockzin.  Karten nur an der Konzertkasse ab 19.30
Stephanie Achilles
Christian Glockzin